Unwetterwarnungen

bundesweite Warnungen (grafisch)

-Wartungsmodus, wir bitte um Verständnis-



www.wetter-bergneustadt.de -
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Besucherzähler

Gesamt:

 

Online:

    



Wetterstation WS 2500 PC:

Außensensoren:

  • Temperatur
    • Messbereich: - 20°C bis 60°C
    • Übertragungsintervall: 5 Minuten
    • Messeinteilung: 0,1 °C
  •  

  • Relative Feuchte
    • Messbereich: 0 % bis 100 %
    • Genauigkeit: ± 8 %
    • Messeinteilung: 1 %
  •  

  • Regenmenge
    • Messbereich: 0 mm bis 3999 mm
    • Genauigkeit: 2% ± 1 mm
    • Messeinteilung: <0,5 mm
  •  

  • Solarstrahlung
    • Messbereich: 0 Lux bis 200.000 Lux
    • Genauigkeit: 1 lux
    • Messeinteilung: 1 lux
  •  

  • Windgeschwindigkeit
    • Messbereich: 0 km/h bis max. 360 km/h
    • Genauigkeit: 2%
    • Messeinteilung: 0,1 km/h
  •  

  • Windrichtung
    • Messbereich: 1 ° bis 359°
    • Genauigkeit: 1 °
    • Messeinteilung: 1 °
  •  


Temperatur- und Feuchtigkeitssensor

[Bilder folgen]

 

Regensensor

[Bilder folgen]

 

 

 

Wind- und Sonnensensor

[Bilder folgen]

Zur Funktion

Datenlogger

Die Meßwerte werden von den Sensoren per Funk (433 Mhz) an die Basistation und an den Datenlogger WS 2500 PC übertragen.Der Datenlogger speichert die Werte im 5 Minutentakt und kann vom Wetter-PC über die Serielle Schnittstelle ausgelesen werden. Das Programm WsWin erstellt zur Zeit noch jede Stunde (bald auch im 5-Minuten-Takt) Diagramme, Tabellen und Statistiken aus den Daten des Wetterdatenloggers.

 

 

[Fotos folgen noch]

 

[nach oben]

 

Infos über den Wetter-PC:

PC-TYP: PC im Mini-ITX Format 1 Ghz, Stromverbrauch 30 W
Internetverbingdung: DSL 16000
Auswertungssoftware: PC Wetterstation (WS Win)

Übertragung ins Internet:

FTP Uploader
Webcam Software Canon RemoteCapture
Aktualisierung zur Zeit noch im 1 Std-Tak (5 Min.-Takt geplant)

 

[nach oben]

 

Infos über den Webspace:

Webhoster: allInkl
Webspace: 5000 MB
PHP-Version: ?
Server-Standort Hamburg

 

[nach oben]

 

Software zum Auswerten:

PC Wetterstation (Ws Win 32)

Die Software PC Wetterstation von Werner Krenn,
auch oft WsWin32 genannt, eignet sich wunderbar zum Auswerten von aufgezeigneten Wetterdaten und arbeitet problemlos mit der WS 2500 PC zusammen.
Es können aktuelle Wetterstatistiken, Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresdiagramme uvm. erstellt werden. Weitere Informationen über die Software PC Wetterstation gibt es hier.

Fotos folgen noch

Ablaufsteuerung

 

Mit der Software MakroExpress erfolgt die Ablaufsteuerung der einzelnen Schritte:

  • Auslesen des Datenloggers WS 2500 PC und übertragung der Daten zum Wetter-PC
  • Start der Wettersoftware zur Erzeugung der Diagramme und Tabellen
  • Optimierung einzelner Diagramme für eine bessere Übersichtlichkeit
  • Upload der Wetterdaten auf die Homepage
  • Start der Kamera, Foto auslösen, Bild auf den PC übertragen
  • Konvertierung der 2-Megapixelfotos in Bilder der Größe 640 x 480, 119 x 90 Pixel zum Einbinden in andere Hompages (z.B http://rcm-gummersbach.de) und 50 x 38 Pixel für die Wochenübersicht.
  • Eintragung der Wettermeßwerte in das Foto
  • Upload der Bilder auf die Homepage
  • Wetter-PC herunterfahren

 

[nach oben]

 

Webcam:

Canon A60

Die ersten Versuche wurden mit einer Webcam
Logitech 4000 Pro durchgeführt. Die Bilder waren besser als mit Billig-Webcam aufgenommene Bilder , genügten den hohen Ansprüchen jedoch nicht.
Zur Zeit wird als Webcam eine alte 2 Megapixel-Kamera, die Canon A 60, verwendet. Die recht guten Bilder müssen fürs Web leider auf 640 x 480 Pixel verkleinert werden.
Mit Hilfe eines FTP-Programmes werden jetzt jede Stunde automatisch Bilder gemacht, verkleinert und dann hochgeladen.

[Fotos folgen noch]

Webcamsteuerung:

Remote Capture

Das Programm RemoteCapture von Canon wird bei allen gängigen Modellen mitgeliefert und erlaubt es die Kamera über USB vom PC aus zu steuern. Es sind alle Befehle möglich die man auch so an der Kamera selber einstellen kann. Dazu zählen z.B Belichtungszeit ändern, Blitz ein/aus, Bildschärfe einstellen usw. Wie schon gesagt werden mit diesem Programm dann auch jede Stunde Bilder von Bergneustadt gemacht und anschliessend mit externem Programm hochgeladen.